Weitere Informationen   oder   Diese Meldung ausblenden

Wetter Webcam Stubenberg am See

Österreich > Steiermark > Hartberg > Stubenberg am See
Wetter Webcam Stubenberg am See  Image


Lade Bilder...

-°C

Dia-Show

DiaShow wird abgespielt...





Kurz-Infos

Webcam "Wetter Webcam Stubenberg am See "

Ausgewähltes Bild speichern
Standort der Webcam: Auf Karte zeigen
Webcam-Koordinaten: 47.254767 / 15.813961
Höhe über Meer: 682m
Wetter-Webcam-Motiv: n/a
Neustes Webcam-Bild: 03.05.2021 14:52:02
Webcam-Quelle: Zur Quellenwebseite

Infos über Stubenberg am See

Sonnenaufgang: 05:22 Uhr
Sonnenuntergang: 20:23 Uhr
Sehenswürdigkeiten in
Stubenberg am See:
    n/a
Bekannte Gewässer:
    n/a
Berge in der Nähe:
    n/a
Touristische Regionen:
    n/a
Wikipedia: Stubenberg am See

Infos über Stubenberg am See

Wetter Webcam Stubenberg am See

In Stubenberg am See befindet sich die Webcam Wetter Stubenberg am See .
Geniessen Sie die Diashow dieser Wetter Webcam.
Die Webcam Stubenberg am See wird regelmässig mit neuen Bildern aktualisiert.
Verfolgen Sie mit der Webcam Stubenberg am See das aktuelle Wetter in STUBENBERG AM SEE.

Stubenberg am See ist eine Gemeinde in der Steiermark, Österreich. Stubenberg am See liegt im Gerichtsbezirk Hartberg und im politischen Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Die Gemeinde Stubenberg am See liegt im Tal der Feistritz in den südöstlichen Ausläufern der Fischbacher Alpen am Fusse des Kulms. Das Gemeindegebiet von Stubenberg am See liegt auf einer Seehöhe von 386 bis 1282 Meter. Die Gemeinde Stubenberg am See liegt im Stubenberger Becken, das eine Länge von zwei Kilometer und eine Breite von einem Kilometer aufweist, und in nörd-südlicher Richtung ausgelegt ist. Informieren Sie sich über das aktuelle Wetter in Stubenberg am See mit unseren Wetter Webcams.

Wetter Webcam Stubenbergsee (Panorama): Verfolgen Sie mit der Zeitraffer-Wetter Webcam das Live Wetter-Stubenbergsee. Der Stubenbergsee ist ein künstlich angelegter Badesee unterhalb der steirischen Ortschaft Stubenberg, Gemeinde Stubenberg am See. Der etwa 40 ha große Stubenbergsee wurde zwischen 1968 und 1971 angelegt. Er wird durch das Wasser der Feistritz gespeist, das zu diesem Zweck eigens aufbereitet wird. Das Wasser fließt am Nordufer in den Stubengergsee und wird an der Südwestecke wieder in die Feistritz abgeleitet. Vor allem am Ost- und am Nordufer des Stubenbergsees sind verschiedene Freizeiteinrichtungen wie gastronomische Betriebe, Boots- und Fahrradverleih, Beachvolleyballplätze, Surfschule, Kinderspielplätze etc. und Liegewiesen angeordnet. Das Südufer grenzt direkt an den Wald, während das Westufer nur durch einen Damm von der Feistritz getrennt ist. Um den See zieht sich ein rund 3 km langer asphaltierter Weg, der wegen des völlig ebenen Verlaufs von Inlineskatern geschätzt wird. Ungewöhnlich für einen Badesee ist der hohe Besatz mit Fischen.